Ellies Rieslingcreme

Ihr braucht natürlich Riesling (150 ml)

weißen Traubensaft (50 ml)

2 Eigelb

1 EL Zucker

2 EL Speisestärke

1 Becher Sahne

1 Päckchen Sahnesteif

1/2 Vanilleschote

etwas Zitronenabrieb

Den Riesling mit dem Saft, der Vanille und dem Zitronenabrieb aufkochen und abkühlen lassen, bis er lauwarm ist.

Den Zucker und das Eigelb schaumig aufschlagen.

Die Sahne mit dem Sahnesteif fest aufschlagen.

Zucker und Ei langsam in die Weinmischung rühren und dann die Sahne vorsichtig unterheben.

In Gläser oder Schüsselchen füllen und nach Belieben dekorieren. Bis zum Verzehr kühl stellen.

Den restlichen Riesling gut gekühlt zur Creme genießen.